Selbsttönende Brillengläser von SEIKO

Wer kennt es nicht? Bei starker Sonneneinstrahlung am Meer und auf der Skipiste, aber auch wenn die Jahreszeit wechselt und diffuses Licht unsere Sicht beeinträchtigt, runzeln wir die Stirn und kneifen die Augen zusammen.

Vor allem Menschen mit blauen Augen, die die wenigsten Pigmente enthalten, benötigen einen besonderen Blend- und UV-Schutz. Ganz ähnlich heller Haut, die ebenfalls einen besonders hohen Lichtschutzfaktor braucht. Für Entlastung der Augen sorgt nun ein intelligentes Kunststoffbrillenglas, das sich automatisch dem Umgebungslicht anpasst. Und das in noch nie da gewesener Geschwindigkeit, die alle Erfahrungen, die bisher mit einem selbsttönenden Brillenglas gemacht wurden, auf den Kopf stellt! Sein Name: SEIKO Transitions®*. Für die Eindunklung kann man zwischen den Farben braun und grau wählen. Diese Gläser sind in jede trendige Fassung einsetzbar und garantieren in jeder Situation blend- und reflexfreies scharfes Sehen.

 

 

Sie bleiben in Innenräumen glasklar und verdunkeln sich in der Sonne sekundenschnell als hätte man sie per Lichtschalter an- und ausgeknipst.

Perfekt für Nachtfahrer und Menschen am Computer: Die Gläser sind auch nachtfahrtauglich und sorgen ebenso am PC für entspanntes, kontrastreiches Sehen.

 

(Bilder und Texte mit freundlicher Genehmigung von Seiko-Optical GmbH, Willich)